Das Mädchen mit dem Löwenherz - Rezension

By Jenny - Juni 19, 2017

Hallo ihr Lieben,
mir wurde netterweise das Buch "Das Mädchen mit dem Löwenherz" von dem cbj Verlag bereitgestellt, das ich euch heute zeigen möchte.


Von Jürgen Seidel
Seitenzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3-570-15955-2
Preis: 16,99 €
Verlag: cbj-Verlag
Inhalt:

Als die 13-jährige Anna das erst Mal ins Visier der Mächtigen gerät, weiß sie nichts von den Kämpfen, die die katholische Kirche und die Anhänger Martin Luthers zu jener Zeit miteinander ausfechten. Doch Anna ist ein hochbegabtes Waisenmädchen, das über ein absolutes Gedächtnis verfügt, was Geschriebenes angeht. Ein der Reformation zugeneigter katholischer Würdenträger erkennt ihre Begabung. Fortan setzt er sie als Junge verkleidet als Spionin in eigener Sache ein, die den Klerus belastende Dokumente unters Volk bringt. Doch es dauert nicht lange, bis die katholische Kirche ihr auf die Spur kommt und Anna sich inmitten von Intrigen und Verbrechen wiederfindet. Jetzt, so denkt sie, kann ihr nur noch einer helfen: Martin Luther!
(C) Randomhouse

Cover:

Das Cover hat mich direkt angesprochen, die Kombination der blonden Locken und des Purpurnen Umhangs wirklich toll aussieht. Auch der Hintergrund mit den alten Schriftzügen finde ich wirklich toll.

Meinung:
Ich fand den Klappentext richtig toll da man nicht oft etwas über die Zeit Luthers verpackt in einen Thriller findet. Vor allem nicht in der Jugendbuchabteilung.
Leider bin ich bei dem Buch nur bis Seite 100 gekommen bis ich aufgegeben habe.
Ich bin mit dem Schreibstil gar nicht zurecht gekommen, ich wusste nie genau ob es jetzt ein Brief war oder ob die Geschichte direkt erzählt wird. Nachdem ich mir ein paar Rezensionen durchgelesen habe hab ich heraus gefunden das es immer nur Briefe waren.
Aber auch worum es in dem Text ging habe ich nach zweimal nachlesen nicht richtig verstanden.

Fazit:
Das Buch hat sicher viel potenzial wenn man es versteht, was bei mir leider nicht der Fall war 😥. Daher gebe ich dem Buch auch keine Bewertung.
Ich werde das Buch aber mal einer Freundin der Familie geben die Pfarrerin in unserem Dorf ist, vielleicht findet die es gut. 😀

Liebe Grüße Jenny 💗







  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Huhu Jenny ;)

    Schade, dass dir das Buch so überhaupt nicht zugesagt hat. Den Klappentext fand ich eigentlich ziemlich vielversprechend. Das nächste Buch wird bestimmt wieder besser! Ich bleibe auf jeden Fall gerne als neue Leserin :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen